Freierforen

Aus Butterfly-Wiki

Inhaltsverzeichnis

Foren im Internet

Foren im Internet (man spricht auch von Diskussionsforen) allgemein dienen dem Informations-und Gedankenaustausch zwischen Usern und der Archivierung dieser Gedanken und Informationen. Es gibt dabei eine Vielzahl von Internetforen zu verschiedenen Themen bzw. Interessengebieten, in denen sich die Mitglieder der Foren austauschen können.

Freierforen

Freierforen bilden da keine Ausnahme. Auch sie dienen dem Austausch von Informationen zwischen einer bestimmten Benutzer-und Interessengruppe, hier der Freier. In den letzten Jahren haben sich eine Vielzahl von Freierforen etabliert, die sich mit speziellen Gebieten in Sachen Paysex in Deutschland befassen. Hier finden Mitglieder aktuelle und detaillierte Informationen und Berichte zu erotischen Angeboten des betreffenden Gebietes und natürlich auch zu den Frauen des Gewerbes.

Freierforen Deutschland

Millionen deutscher Männer haben schon einmal in ihrem Leben die Dienste einer Prostituierten in Anspruch genommen. Viele dieser Freier informieren sich regelmäßig in den einschlägigen Foren, um aktuelle und spezielle Informationen zu erhalten. Zu den bekanntesten deutschen Freierforen gehören dabei Foren wie:

Bordellcommunity

Bordellcommunity


Zu den ältesten und bekanntesten Foren zählt Bordellcommunity, das Ruhrgebietsforum von Isurch. Inzwischen schon 10 Jahre alt geworden, hat es nichts von seinem ursprünglichen Reiz verloren.

Das Themengebiet als solches ist schnell erfasst, das Ruhrgebiet. Allerdings ist das Ruhrgebiet nicht gerde eine kleine Gegend, was auch durch die Menge an Informationen hierzu deutlich wird.

Spezialitäten der Bordellcommunity sind z.B. die Laufhauspläne, welche einem Fremden das erforschen eben dieser sehr vereinfacht. Auch gibt es viele sogenannten Club-Knigges, in denen Mitglieder die Clubs ausführlich beschreiben.

Römerforum

Sachsenforum


Das Römerforum existiert seit Juli 2001. Es ist der Nachfolger eines freien Forums, mit dem die Urheber und Uruser des Römerforums nicht mehr einverstanden waren.

Das Themengebiet des Römerforums ist schnell beschrieben.

  • FKK- und Saunaclubs in Deutschland
  • Haus- und Hotelbesuche (mehr am Rande)
  • Englischsprachiger Teil für ausländische Forengäste

Es finden sich hier deutschlandweite Informationen rund um die Clubs und auch eine große Ansammlung von CLUB-FAQs, die von Gästen verfasst wurden.

Rheinforum

Rheinforum


Das Rheinforum wurde im Jahre 2002 aus der Taufe gehoben.

Es befasst sich mit einem regional gefassten Teil Deutschlands, welcher Konkret folgende Bereiche umfasst

  • Köln/Bonn/Leverkusen
  • Düsseldorf / Niederrhein / Grenzland / Ruhrgebiet
  • Aachen - Koblenz / Dierdorf / Siegerland / Bergisches Land
  • besondere Spielarten (BDSM und Massage)
  • Lesebuch für terminlose Zeiten (Best of)

Es wird zwar auch eine Rubrik sonstige Gebiete geführt, allerdings bereichten dort eher aus dem Rheinland dorthin reisende von Ihren Erlebnissen.

Von Usern oder Moderatoren als besonders lesenswert befunde Artikel werden in einem Lesebuch speziell verwahrt. Hier finden sich einige literarische Schmuckstücke.

Einen forentypischen Off-Topic Bereich gibt es auch, der hier besonders lebendig ist, da sich viele Mitglieder schon lange kennen. Bezeichnend hierfür sind Treffen die nichts mit Paysex zu tun haben.

OWL-Forum

OWL Forum


Das OWL-Forum gehört zu den ältesten Foren in Deutschland.

Im Laufe seiner Entwicklung hat das OWL-Forum sich inzwischen aufgeteilt für die regionalen Gebiete, die es seit seinem Ursprung umfasst.

  • OWL
  • Münsterland
  • Osnabrück
  • Out of Area (sonstige Gebiete)
  • Off-Topic

Da es noch nicht so viele Clubs in dieser Region gibt, sind die vordringlichen Themen Wohnungen, Laufhäuser und Strassenprostitution.

BW7-Forum

BW7 Forum


Das BW7 Forum ist das kostenlose Sex-und Erotik-Forum für Männer, deren Hobby die käufliche Liebe und gewerbliche Sex-Kontakte sind. Mehr als 9000 Mitglieder erzählen von ihren guten und schlechten Erfahrungen, geben Tipps und nennen ihre erotischen Top-Adressen. Massage- und Sex-Angebote, Bordelle oder die zahlreichen FKK-Clubs und Escortagenturen und Begleitagenturen in Stuttgart, Baden-Württemberg und Süddeutschland sind häufig erwähnte Themen in unserem Erotik-Forum.

Frankenforum

Frankenforum


Das Frankenforum ist aufgrund der geringen Dichte an berichtenswerten Locations in der Region einies der kleineren Foren.

Sachsenforum

Sachsenforum


Das Sachsenforum ist auch ein regionales Forum, dass aber auch über seine Grenzen hinaus ostdeutsche Prostitutionsthemen behandelt. Ebenso tauchen immer wieder Berichte über Tschechienausflüge der Mitglieder auf.

Grundsätzlich dreht es sich aber um Paysex in Sachsen und direkter Umgebung.

Es hat sich eine gewachsene Community gebildet, welche auch immer wieder Forentreffen veranstaltet, die Männlein wie Weiblein besuchen. Zwanglose Gespräche über und mit Anbietern gibt es auch immer wieder im Forum selber.

Osteuropa

Nach dem Zusammenbruch des Ostblocks sind Länder wie zum Beispiel Tschechien, Polen oder Ungarn beliebte Ziele für allein reisende Männer geworden. Wie Pilze schossen Nachtclubs, Cabaret Klubs und Nachtbars aus dem Boden. Auch wenn es in den Jahren etwas ruhiger geworden ist, so gibt es immer noch den einen oder anderen "Diamant" zu finden.

Butterfly-Forum

Butterflyforum


Das Butterflyforum besteht sein dem Jahr 2000 und bietet seinen Mitgliedern vor allem Informationen, Berichte und Bilder zu Nachtclubs und Strassenprostitution in Tschechien und Polen sowie anderen Ländern Osteuropas und Asiens.


zurück zur Hauptseite


Sexpartnerclub - ausgezeichnet mit dem Award 2008 für das beste Dating-Portal. Mehr Informationen hier!









    Persönliche Werkzeuge